:::::::::::::::::::::::::: PROJEKTE

    Voices of the World | Voices of Freiburg, 2018 - 2020

    Die Künstlerinnen Annemarie Matzakow und Maria Cristina Tangorra fokussieren in ihrem Kunstprojekt einen Dialog über kulturelle und konfessionelle Grenzen hinweg. Angesichts vielfältiger globaler Krisen fragen sie nach dem, was wirklich zählt.

    Was hält unsere postmoderne Welt noch zusammen? Wo steuern wir hin?
    Uns interessieren die ganz privaten Überzeugungen, die wir alle im Herzen tragen. Sind es traditionelle Überlieferungen aus Philosophie oder Religion?
    Sind es neu erworbene Erkenntnisse aus den Wissenschaften oder Big Data Visionen einer digitalen Gesellschaft?

    Voices of Freiburg ist eine Recherche und eine Installation zum Mitmachen, zu der wir Sie herzlich einladen.
    Wir bedanken uns für die Förderung bei: Kulturamt Freiburg, Erzbischof Hermann Stiftung, Tibet Kailash Haus, Sparkasse Freiburg

    Voices of the World is an Artistic Research on human kinds need of relationship to other people and to society, to environment and to transcendence.
    www.voices-of-the-world.net

    ::::::::

    U M S C H L O S S E N E  O R T E | E N C L O S E D  P L A C E S
    Mystik im Fokus der Kunst | Spirituality in focus of the art

    https://www.facebook.com/ visionundekstase/

    :::::::::::::::::::::::::: UNTERRICHT - KUNSTVERMITTLUNG


    ::::::::

    # Do 8.10.2020
    Amerikas Grün - Gärten der unbegrenzten Möglichkeiten
    Amerikanische Gärten zeichnen sich durch das Unkonventionelle aus, durch die Freiheit und den Mut zum Experimentieren. Entdecken Sie Nord- und Südamerika einmal anders: durch seine Gärten und Parks, von kleinen Anlagen bis hin zu den berühmten großen Stadtparks. In Nordamerika besuchen wir den Central Park in New York City und den für Amerika symbolträchtigster Garten von Thomas Jefferson in Monticello, Virginia. In Südamerika führt der Weg in die eleganten Gärten des bekanntesten Gartengestalters in Brasilien: Burle Marx. Schwimmende Gärten beeindrucken in Mexiko City ebenso wie auf dem Fluss Amazonas.
    Bildvortrag,19:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Vortragsraum VHS Lahr

    # Mi 10.02.2021

    Römische Gärten

    Rom, auch "die ewige Stadt" genannt, hat eine Vielzahl von Parks und Gärten zu bieten. Fast alle bestehen seit der Antike, wurden in der Renaissance wiederentdeckt und in den letzten Jahrzehnten liebevoll restauriert. "Ewig" blühen also auch diese schönen Anlagen der Hauptstadt Italiens und bieten den heutigen Besuchern - so wie früher römischen Patriziern oder hochwürdigen Prälaten - friedvolle Oasen mitten im geschäftigen Treiben der Großstadt.
    Bildvortrag,
    9:30 Uhr
    Volkshochschule Nördlicher Breisgau
    Veranstaltungsort:
    Rocca Fabrik, Hauptstrasse 134, Denzlingen

    ::::::::